Beste Matratze der Welt – Realität oder Mythos?

Die beste Matratze der Welt ist einer dieser Werbeslogan, den Du immer wieder hörst oder liest, wenn Du nach einem neuen Bett suchst.

Diese soll es bereits für wenig Geld geben und Dir besten Komfort bieten.

Gibt es überhaupt die beste Matratze der Welt?

Wir haben alle wichtigen Details dazu für Dich zusammengetragen!

Welche ist die beste Matratze in Deutschland?

In diversen Tests und Einrichtungen wird probiert die beste Matratze zu ermitteln, doch eine Matratze ist sehr individuell und lässt sich nicht immer vergleichen (Härtegrade, Höhe, Größe, Material etc.). Daher gibt es nicht DIE beste Matratze in Deutschland für Jedermann!

Schaust Du Dich nach Matratzen um, wird Dir sehr schnell klar, dass es tausende verschiedene Matratzen weltweit und 1.000 verschiedene Matratzen im europäischen Raum gibt.

Darunter muss es doch die beste Matratze der Welt geben?

Nein, die gibt es unserer Meinung nach nicht.

Empfehlung: YAK Boxspringbett

254 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Fördert Muskelregeneration Fördert Muskelregeneration

Die beste Matratze ist auf Deine Bedürfnisse angepasst und immer etwas individuelles

Alleine wenn Du Dir die vielfältigen Matratzenarten anschaust, kann es grundsätzlich die beste Matratze in Deutschland und genauso weltweit nicht geben.

Die Menschen sind dafür viel zu unterschiedlich, haben ganz eigenen Schlafgewohnheiten und benötigen ganz individuelle Unterstützung in der bevorzugten Schlafposition.

Heia Typen
Nicht umsonst gibt es sogenannte HEIA-Typen, die die Menschen in 4 Körpertypen einstufen, um die beste Matratze für Dich zu finden.

Hinzu kommt, Dein ganz persönliches Liegegefühl, das unter anderem durch die verwendeten Materialien beeinflusst wird.

Du bekommst Matratzen aus:

  • Komfortschaum
  • Kaltschaum
  • Viscoschaum
  • Gelschaum
  • Latex (Natur, synthetisch oder Mix)
  • Federkern (Bonell-, Taschen- und Tonnentaschenfederkern)
  • Hybrid (kombinierte Materialien)
Beste Matratze - Matratzenarten Härte
Alleine anhand der Härte der verschiedenen Matratzenarten lässt sich erkennen, dass es nicht DIE beste Matratze der Welt für Alle geben kann.

Und tatsächlich ist es so, dass Du Dich auf der einen Schlafunterlage deutlich wohler fühlst als auf einer anderen.

Der Mythos: Die beste Matratze der Welt

Also handelt es sich um einen Mythos, wenn dieses eine oder andere Modell als die beste Matratze der Welt offeriert wird!?

Es gibt Matratzenhersteller, die gerne die Behauptung aufstellen, dass diese Matratze die beste auf der Welt ist und keine andere an ihre Qualitäten herankommt.

Das ist aber nicht nur bei Matratzen so.

Auch wenn Du Dich mit Freunden und Freundinnen über Hotels, Restaurants, Fußballmannschaften, Handwerker und andere Dienstleister unterhältst, wird immer wieder diese vergleichende Floskel verwendet.

Dabei ist „das beste“ doch immer ein ganz individuelles Empfinden!

Diese Aussage entzieht sich in den allermeisten Fällen jeglicher Grundlage.

Wenn Du darüber nachdenkst, ist eine solche Einschätzung gar nicht möglich ist, weil diese auf ganz eigenen, subjektiven Eindrücken beruhen.

In Bezug auf eine Matratze geht diese Festlegung wirklich nicht.

Trotzdem tauchen Schlagwörter wie „die beste Matratze der Welt“ oder „das ist besser als der Rest der Welt“ nicht nur im Internet, sondern auch von Matratzenherstellern immer wieder auf.

Warum wird der Slogan „die beste Matratze der Welt“ dann oftmals trotzdem genutzt?

Ganz einfach!

Weil diese 5 Wörtchen wie eine magische Zauberformel wirken und den Umsatz steigern.

Dabei ist egal, ob diese 99 Euro, 199 Euro, 499 Euro oder mehr kostet.

Nur wird Dir nicht gesagt, dass eine andere Matratze vielleicht viel besser zu Dir passt.

Wenn Du Dir eine neue Matratze kaufen möchtest, solltest Du Dich nicht von diesem Werbeslogan beeinflussen lassen.

Jeder einzelne von uns hat ganz eigene Vorlieben, Schlafbedürfnisse, einen anderen Körperbau und sogar teilweise stark abweichende Schlafgewohnheiten.

Beste Matratze der Welt für Paare
Die beste Matratze der Welt hängt von Deinen persönlichen Gegebenheiten ab.

Darum muss die scheinbar beste Matratze auf der Welt für Dich nicht zwingend die ultimative Schlafunterlage sein. Auch die teuerste oder eine hohe Matratze ist nicht unbedingt das Beste.

Mit dem Matratze Preis steigt zwar oftmals die Qualität, weil diese hochwertiger ist als besonders preisgünstige Modelle.

Ob Du Dich dann wirklich darauf wohl fühlst und an den wichtigen Stellen optimal entlastet wirst, sei einmal dahingestellt.

Damit tatsächlich ein hoher Liege- und Schlafkomfort erreicht wird, muss die Matratze individuelle auf die Person und den Schlaftyp angepasst sein.

Während die einen lieber auf dem Rücken oder Bauch schlafen gibt es auch die Seitenschläfer, für die ein speziell darauf ausgelegtes Modell die beste Matratze auf der Welt ist.

Seiten-, Rücken- und Bauchschläfer
Die empfohlene Härte ist abhängig, ob Du Seiten-, Rücken- und Bauchschläfer bist.

Was ist mit dem weltweiten Testsieger? Ist das die beste Matratze der Welt?

Auch in diesem Punkt müssen wir Dich leider enttäuschen.

Einen einheitlichen, weltweit gültigen Testsieger bei Matratzen gibt es nicht.

Dafür gibt es verschiedene Gründe.

Zum Ersten sei gesagt, dass dieses aufgrund der bereits genannten Gründe gar nicht möglich ist. Es gibt einige hochwertige und hervorragende Matratzen.

Doch keine davon ist für alle gleichermaßen am besten geeignet.

Das gilt nicht nur für Deutschland und Europa, sondern weltweit.

Zum Zweiten gibt es keine Institution die global Gültigkeit hat, um das zu entscheiden.

In Deutschland wird von der Stiftung Warentest immer wieder eine kleine Auswahl von Matratzen getestet, die Du in Deutschland kaufen kannst. Getestet wird aber nur eine Art von Matratze oder eine Matratzengröße.

Werden durch den Hersteller nachträglich Änderungen vorgenommen, gehen etliche Jahre ins Land, bis diese Matratze erneut getestet wird. Auch über die Testkriterien lässt sich diskutieren.

Ein Gewicht wird dabei zum Beispiel auf Werbung und Deklaration gelegt. Das kann durchaus zu einem verfälschten Testergebnis führen.

Eine weitere Tatsache ist, dass die Urteile der Stiftung Warentest zur gleichen Matratze zum Teil komplett anders aussehen, als die Testergebnisse der US-amerikanischen, französischen und englischen Pendants.

In Bezug auf die Stiftung Warentest werden gerade von der Matratzenindustrie seit einigen Jahren kritische Stimmen laut, wie der Stern berichtet. Darin wirft der Fachverband Matratzen-Industrie der Stiftung Warentest vor, dass die Verbraucher fehlzuleiten. Der Testsieger ist dem Matratzenverband ein Dorn im Auge, wie Du in diesem Artikel nachlesen kannst.

Empfehlung: YAK Boxspringbett

254 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Fördert Muskelregeneration Fördert Muskelregeneration

Die beste Matratze der Welt kostet 199 Euro!

Das ist eine Aussage, die auf allen Kanälen als Werbung für eine deutsche Matratzenmarke verwendet wird. Lange galt diese Matratze auch als Testsieger bei Stiftung Warentest. Mittlerweile nicht mehr, da es jetzt laut Stiftung Warentest eine neue beste Matratze in Deutschland gibt.

Natürlich hören wir auch immer wieder die Aussage, dass die beste Matratze der Welt nur 199 Euro kostet!

Doch diese Werbeaussagen sind auf einen Test bezogen und nicht auf Deine Bedürfnisse und Anforderungen.

Daher kann diese Matratze für Dich passend sein, muss sie aber nicht.

Sollte die aktuell beste Matratze der Welt ein Probeschlafen anbieten, spricht nichts dagegen, diese Matratze zu testen.

Welche Faktoren sollte eine Matratze mitbringen, um wenigstens als beste Matratze der Welt zu gelten?

Es gibt verschiedene Faktoren, mit denen sich die beste Matratze der Welt beschreiben lässt.

Diese solltest Du auf jeden Fall in Deinen Matratzenvergleich und Deine Entscheidung einfließen lassen.

Wichtige Faktoren für DEINE beste Matratze sind:

  • Materialqualität
  • Design
  • Liegekomfort
  • Atmungsaktivität
  • Kundenservice
  • Widerrufsrecht

Berücksichtige aber auch, ob Du Seitenschläfer, Rückenschläfer oder Bauchschläfer bist:

Einen kleinen Überblick gibt es auch hier.

Tipps für Seitenschläfer

Die beste Matratze der Welt für Seitenschläfer ist mit einer ausreichenden Einsinktiefe ausgestattet.

Diese kann ruhig weicher gestaltet sein, da nur so eine gesunde Ausrichtung der Wirbelsäule erfolgen kann.

Tipps für Rückenschläfer

Die weltbeste Matratze für Rückenschläfer bietet eine gute Stützfunktion.

Daher sollte diese etwas fester sein. Die Wirbelsäule wird in eine Damit vermeidest Du, dass sich ein Hohlkreuz bildet.

Tipps für Bauchschläfer

Für Bauchschläfer gilt ähnliches wie für Rückenschläfer, sodass die beste Matratze ruhig etwas fester sein darf.

Deine Wirbelsäule bleibt in einer gesunden Ausrichtung und es wird Dir eine gute Unterstützung geboten.

Tipps für Paare

Schläfst Du zu zweit auf der Matratze, sollte die optimale Matratze ausreichend Flexibilität bieten, damit sie für euch beide auch perfekt geeignet ist.

Zusätzlich sollte sie die Bewegungen des Partners gut absorbieren und dementsprechend eine geringe Bewegungsübertragung bereitstellen.

So könnt ihr beide nachts fast ungestört darauf zusammen schlafen!

Aus dem, was Du jetzt alles weißt, kannst Du vermutlich den gleichen Rückschluss wie wir ziehen, dass es unserer Meinung nach die beste Matratze der Welt nicht gibt, weil wir Menschen viel zu verschieden sind.

Es gibt aber einige Matratzen, die Eigenschaften mitbringen, um für Dich die beste Matratze der Welt zu sein!

Rechtlicher Hinweis: Obwohl alle Anstrengungen unternommen werden, um die Zuverlässigkeit aller enthaltenen Informationen (Preise, Slogans, Kriterien & Gewichtungen von Stiftung Warentest etc.) zu gewährleisten, stellt dies keine Garantie dar, die ausdrücklich oder stillschweigend in Bezug auf die Richtigkeit und Angemessenheit der hierin genannten Informationen gilt.