YAK Bett mit Matratze und Lattenrost » Vorkonfigurierte Modelle entdecken

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Fördert Muskelregeneration Beschleunigte Regeneration

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Ohne Kopfteil

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Ohne Kopfteil

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Ohne Kopfteil

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Ohne Kopfteil

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Ohne Kopfteil

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Ohne Kopfteil

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Grau | Kopfteil: Schlicht

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Beige | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Polsterbett 180x200 cm

Hellgrau | Kopfteil: Original

ab 2.397 €

Polsterbett USP: Kostenlose Lieferung 4-6 Wochen | Kostenlose Lieferung

Genieße mit YAK Dein Rundum-Sorglos Paket

Boxspringbett Test

101 Nächte Probeschlafen

Statt 5 Minuten einem überbeleuchteten Geschäft kannst Du ganze 101 Nächte in Deiner gewohnten Umgebung probeliegen. So kannst Du Dich zu 100% risikofrei entscheiden.

Boxspringbett Garantie

10 Jahre Garantie

Weil wir nur hochwertige Materialien für unser Boxspringbett verwenden, vertrauen wir auf die Langlebigkeit unseres Produkts. Deswegen schenken wir Dir 10 Jahre Garantie.

Boxspringbett Kostenlose Lieferung

Kostenlose Lieferung & Rückgabe

Wir liefern das YAK Boxspringbett kostenlos bis in Dein Wunschzimmer. Ist es nicht das richtige Produkt für Dich? Kein Problem! Wir holen es kostenlos wieder bei Dir ab.

Hast Du noch nicht die richtige Variante für Dich gefunden? Verfeinere Deine Suche mit diesen Kategorien:

  • Nach Größe: 200x200 - 180x200 - 160x200 - 140x200
  • Nach Farbe: Beige - Blau - Hellgrau - Grau
  • Sonstiges: ohne Kopfteil - modern - hohes Bett - Polsterbett - Made in Germany - Hotelbett

Was ist der Unterschied von Bett mit Matratze und Lattenrost zu einem Boxspringbett?

Der Hauptunterschied zwischen einem traditionellen Bett mit Matratze und Lattenrost und einem Boxspringbett liegt in der Bauweise und dem Komfort.

YouTube

Youtube Datenschutz

Video laden

Während die herkömmliche Variante aus einem Bettrahmen mit Matratze und Lattenrost besteht, bietet ein Boxspringbett eine integrierte Lösung, bei der in die Holzbox eine Matratze eingearbeitet ist. Darauf befindet sich eine weitere Matratze, welche oft mit einem Topper kombiniert wird. Diese Konfiguration sorgt nicht nur für eine höhere Liegeposition, sondern auch für ein besonders komfortables und stützendes Schlafgefühl.

Bett Mit Matratze Und Lattenrost Vergleich

Boxspringbetten zeichnen sich durch ihre besondere Konstruktion aus. Die Box ersetzt den traditionellen Lattenrost und schafft mit den 3 Schichten ein einzigartiges Liegeerlebnis, welches ein normales Bett mit Matratze und Lattenrost nur schwer schafft.

Zusammenfassend gibt es folgende Unterschiede:

  1. Bauweise: Traditionelles Bett hat einen separaten Lattenrost, während ein Boxspringbett eine integrierte Federkernmatratze in der Box hat.
  2. Höhe: Boxspringbetten bieten eine höhere Liegehöhe (55-70cm statt 40-50cm)
  3. Komfort: Boxspringbetten liefern durch die Kombination von Box mit Matratze, Matratze und Topper ein höheres Maß an Komfort und Unterstützung.

Einen ausführlichen Vergleich findest Du in dieser Tabelle.

Worauf achten beim Bett mit Matratze und Lattenrost?

Beim Kauf eines Bettes mit Matratze und Lattenrost solltest Du jedes Element genau unter die Lupe nehmen, um sicherzustellen, dass sie zusammen den optimalen Komfort und die beste Unterstützung bieten.

In den folgenden Abschnitten werden wir uns diese Komponenten detaillierter anschauen. So erfährst Du, wie sie zusammenwirken und was Du bei der Auswahl jedes Teils beachten musst, damit Du die perfekte Schlafumgebung für Deine Bedürfnisse kreieren kannst.

Der Bettrahmen muss langlebig sein

Der Bettrahmen ist das essentielle Fundament, das neben seiner Langlebigkeit und Stabilität. Günstige Varianten haben Spannplatten verarbeitet. Doch solltest Du etwas mehr Kilos auf der Waage haben, dann greife auf jeden Fall auf hochwertigeres Holz zurück.

Worauf Achten Beim Bettrahmen

Die ideale Breite des Rahmens liegt bei 2 bis 5 cm. Alles darüber ist ein Designfaktor, aber kein entscheidender Qualitätsfaktor.

Neben der physischen Unterstützung spielt der Rahmen eine wichtige Rolle in der Ästhetik des Schlafbereichs und trägt zur Verlängerung der Lebensdauer vom Bett mit Matratze und Lattenrost bei.

Der Lattenrost: Individuelle Anpassung für optimalen Schlafkomfort

Der Lattenrost ist ein entscheidender Faktor für einen erholsamen Schlaf, da er maßgeblich die Anpassungsfähigkeit und Unterstützung der Matratze beeinflusst.

Ein Lattenrost mit verschiebbaren Härtegradreglern ist besonders vorteilhaft, denn er ermöglicht es Dir, die Härte individuell an Deine persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen.

Diese Flexibilität ist nicht nur für Personen mit spezifischen Rückenproblemen oder unterschiedlichen Komfortpräferenzen ideal, sondern auch, wenn sich Deine Bedürfnisse im Laufe der Zeit ändern sollten.

Zudem trägt ein qualitativ hochwertiger Lattenrost zur Langlebigkeit Deiner Matratze bei, indem er für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung und optimale Belüftung sorgt. Die Wahl mit verstellbaren Kopf- und Fußteilen sorgt für einen zusätzlichen Komfort und kann einen signifikanten Unterschied in Deinem Wohlfühlfaktor bewirken.

Es lohnt sich, in ein hochwertiges Modell zu investieren, das sowohl anpassungsfähig als auch robust ist, um den bestmöglichen Komfort und eine nachhaltige Nutzung Deines Bettes zu gewährleisten.

Die Auswahl der richtigen Matratze: Ein Leitfaden

Die Auswahl der passenden Matratze ist entscheidend für einen gesunden und erholsamen Schlaf. Es ist wichtig, ein Bett mit Matratze und Lattenrost zu finden, die nicht nur den persönlichen Schlafvorlieben entspricht, sondern auch die richtige Unterstützung für den Körper bietet.

Moderne Varianten bieten eine Vielzahl von Funktionen, darunter auch Modelle mit individuell einstellbaren Härtegraden, die es ermöglichen, die Festigkeit der Matratze nach persönlichem Bedarf anzupassen. Bei der YAK Matratze hast Du die Wahl zwischen den gängigsten Härtegraden H2 und H3. Diese kannst Du jederzeit ändern und frei wählen.

Yak Matratze Wenden Hexa

Besonders hervorzuheben sind Modelle mit integrierten Zonen für unterschiedliche Körperbereiche. Wir empfehlen mindestens 5-Zonen zu haben. Gute Hersteller bieten ohnehin 7-Zonen an.

Die Matratzenhöhe und der Kern spielen eine wichtige Rolle: Eine höhere Dicke mit einem qualitativ hochwertigen Kern verspricht in der Regel eine bessere Haltbarkeit und Komfort. Aber Achtung: Bist Du ein unruhiger Schläfer oder schwitzt in der Nacht schnell, dann lass die Finger von Viscoschaum! Verwende lieber andere Schäume, wie Komfort-, Kalt-, Gelschaum oder Latex.

Letztendlich ist bei der Wahl von Bett mit Matratze und Lattenrost eine optimale Balance zwischen Komfort und Unterstützung optimal, um so die Grundlage für einen tiefen und regenerativen Schlaf zu schaffen.

Warum sich unsere Kunden für YAK entschieden haben

Welches Bett mit Matratze und Lattenrost passt zu Dir?

Die Auswahl des richtigen Bettes mit Matratze und Lattenrost hängt von verschiedenen persönlichen Faktoren ab. Um das perfekte Bett für deine individuellen Bedürfnisse zu finden, solltest du folgende Aspekte berücksichtigen:

  1. Schlafgewohnheiten: Deine bevorzugte Schlafposition spielt eine entscheidende Rolle bei der Wahl der Matratze. Seitenschläfer benötigen in der Regel eine weichere Matratze, die den Druck auf Schultern und Hüften minimiert, während Rücken- und Bauchschläfer von festeren Matratzen profitieren, die eine bessere Unterstützung für die Wirbelsäule bieten.
  2. Körpergewicht: Das Körpergewicht beeinflusst den Härtegrad der Matratze. Personen mit einem höheren Körpergewicht sollten tendenziell zu einer festeren Matratze greifen, um genügend Unterstützung zu erhalten, während leichtere Personen mit einer weicheren Matratze besser zurechtkommen.
  3. Allergien: Wenn du zu Allergien neigst, solltest du hypoallergene Materialien für Matratze und Bettwäsche in Betracht ziehen. Spezielle Bezüge können außerdem helfen, die Ansammlung von Staubmilben zu verhindern.
  4. Zusätzliche Komfortelemente: Häufig tauschen wir das Bett aus, vergessen aber auf die zusätzliche Komfortelemente wie Kissen, Bettdecken oder Bettlaken. Achte unbedingt darauf, auch diese zu tauschen und hochwertige Produkte zu verwenden, denn diese können den Unterschied ausmachen und Deine Schlafqualität deutlich verbessern.
  5. Größe des Bettes: Die Bettgröße sollte nicht nur auf deine Körpergröße, sondern auch auf den verfügbaren Platz in deinem Schlafzimmer abgestimmt sein. Ein zu kleines Bett kann unkomfortabel sein, während ein zu großes Bett den Raum dominieren und überwältigend wirken kann.
  6. Ästhetik und Design: Wähle ein Bett, das zu deinem persönlichen Stil und der Einrichtung deines Schlafzimmers passt. Es ist oft das zentrale Möbelstück im Schlafzimmer und sollte harmonisch in den Gesamtraum integriert werden.

Indem du diese Faktoren berücksichtigst, kannst du ein Bett mit Matratze und Lattenrost auswählen, das optimal zu deinen individuellen Bedürfnissen passt und dir zu einem erholsamen Schlaf verhilft.

Einzelbett oder Doppelbett? Welche Bettgröße ist die Richtige für Dich?

Bei der Entscheidung zwischen einem Einzel- und einem Doppelbett spielen der persönliche Platzbedarf und die Nutzung durch eine oder zwei Personen eine wesentliche Rolle.

Matratzengrößen

Während Einzelbetten ideal für Einzelpersonen und kleinere Räume sind, bieten Doppelbetten mehr Komfort für Paare und diejenigen, die mehr Bewegungsfreiheit beim Schlafen bevorzugen. Unabhängig von der Wahl, ist es wichtig, die Bettgröße an die Raumgröße anzupassen.

Dabei solltest Du berücksichtigen, dass Du um das Bett mindestens 80 cm Abstand hast. Besser und optisch schöner sind sogar 100 cm oder mehr.

Wie sollte das Bett im Raum platziert werden?

Die Positionierung des Bettes mit Matratze und Lattenrost in einem Schlafzimmer ist entscheidend für die Schaffung einer harmonischen und funktionalen Schlafumgebung. Eine durchdachte Platzierung kann nicht nur den Komfort und die Zugänglichkeit verbessern, sondern auch die Qualität des Schlafes positiv beeinflussen. Hier sind einige Tipps, wie du dein Bett optimal im Raum anordnen kannst:

  • Berücksichtige die Tür: Es sollte idealerweise so positioniert werden, dass du die Tür im Blick hast, ohne direkt davor zu liegen. Dies schafft ein Gefühl der Sicherheit und ermöglicht gleichzeitig einen einfachen Zugang zum Bett mit Lattenrost und Matratze. Vermeide es direkt gegenüber der Tür zu platzieren, um Privatsphäre und Ruhe zu wahren.
  • Nutzung des natürlichen Lichts: Wenn möglich, richte es so aus, dass du morgens natürliches Licht empfangen kannst, ohne dass die Sonne direkt auf dein Gesicht scheint. Eine Platzierung parallel zum Fenster kann helfen, Blendung zu vermeiden und eine angenehme Aufwachsituation zu schaffen.
  • Abstand um das Bett: Stelle sicher, dass Du ausreichend Platz hast, um ein bequemes Ein- und Aussteigen zu ermöglichen. Ein Mindestabstand von 80 cm, idealerweise jedoch 100 cm, rundherum erleichtert die Bewegung im Raum und den Zugang zu anderen Möbelstücken.
  • Vermeide Blockaden: Die Platzierung sollte den Fluss im Raum nicht behindern. Achte darauf, dass alle Türen, Schubladen und Schränke problemlos zugänglich sind und keine Verkehrswege blockiert.
  • Berücksichtigung von Dachschrägen und Nischen: In Räumen mit Dachschrägen oder Nischen kann es so positioniert werden, dass diese architektonischen Merkmale optimal genutzt werden. Ein Bett unter einer Dachschräge kann Gemütlichkeit vermitteln und sich ohne Kopfteil optimal anpassen, während eine Nische es optisch einrahmen und einen besonderen Fokus setzen kann.

Die sorgfältige Überlegung zur Positionierung des Bettes mit Lattenrost und Matratze trägt wesentlich dazu bei, eine entspannte und funktionale Schlafumgebung zu schaffen. Indem du diese Tipps befolgst, kannst du sicherstellen, dass dein Schlafzimmer nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch praktisch und komfortabel ist.

Bist Du bereit, Deinen Schlaf zu verbessern und Deine Ziele zu erreichen?

Ja, ich will meinen Schlaf verbessern Ja, ich will meinen Schlaf verbessern