Passionsblume Wirkung, Nebenwirkungen und mehr

Wenn Du abends stundenlang Schäfchen zählst und nicht einschlafen kannst, dann kann die Passionsblume Wirkung gute Ergebnisse erzielen.

Denn die sogenannte Passiflora kann Dich am Abend beim Herunterfahren und zur Ruhe kommen unterstützen. Wie stellt sich die Passionsblume Wirkung dar und was kann sie noch?

Passionsblume Wirkung Titel

Welche Wirkung hat die Passionsblume?

Die Passionsblume Wirkung senkt den Blutdruck, beruhigt und wirkt krampflösenden. Eingesetzt wird sie als natürlicher Helfer bei Einschlafproblemen, Nervosität, Ängsten und weiteren Beschwerden, die Dich nicht zur Ruhe kommen lassen.

Schon lange wird sie als Heilpflanze eingesetzt. Die Heilpflanze, die ursprünglich aus den südamerikanischen Regenwäldern stammt, nutzen die Azteken bereits seit dem 16. Jahrhundert, um mit der Passionsblume Wirkung Belastungen des Alltags zu beschwichtigen und für besseren Schlaf zu sorgen.

YAK Schlafkräuter mit Passionsblume

11 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Vegan und Alkoholfrei Vegan & Alkoholfrei

Die guten Erfahrungen der Azteken sorgen dafür, dass sich später Naturforscher und Ärzte aus Spanien mit der Pflanze beschäftigen und die Passionsblume Wirkung genauer untersucht haben.

Herausgefunden wurde dabei, dass für die Passionsblume Wirkung der Heilpflanze vorwiegend die Flavonoide verantwortlich sind. Das haben wissenschaftliche Analysemethoden mit den sekundären Pflanzenstoffen festgestellt, die in den 1990er Jahren durchgeführt wurden.

Durch die Kombination von weiteren Wirkstoffen, wie ätherischen Ölen, ergibt sich ein Effekt, der eine entspannende und beruhigende Wirkung bereitstellt. Im Gehirn hat die Passionsblume Wirkung auf den Nervenstoff GABA, das eine dämpfende Wirkkraft auf  Nervenreaktionen im Gehirn hat und somit Anspannung und innere Unruhe verringert.

Da Schlafstörungen meist durch Überlastung und Stress entstehen und zum Abbau der geistigen und körperlichen Fähigkeiten führen können, ist die Passionsblume Wirkung ein guter Helfer.

Die zahlreichen Wirkstoffe können Dir dabei helfen, nachts wieder besser zu schlafen und neue Energie zu tanken.

Passionsblume Wirkung Blätter
Die Frucht der Heilpflanze wurde nicht verwendet, sondern nur die Blüten und Blätter, um daraus einen beruhigenden Tee aufzubrühen.

Die Deutsche Apotheker-Zeitung hat ein interessantes Profil zur Passionsblume veröffentlich, den Du Dir anschauen solltest.

Hast Du das gewusst?

Bei Schlafproblemen kann auch Magnesium vor dem Schlafen helfen, ähnlich wie die Passionsblume Wirkung.

Denn auch Magnesium verbessert die Schlafqualität, weil das Mineral die Ausschüttung von Stresshormonen hemmt. Das wirkt sich natürlich auf Deinen Schlaf aus.

Gibt es Beweise, weitere Untersuchungen und Belege für die Wirkung der Passionsblume?

Wie Du ja bereits gelesen hast, haben sich aufgrund der guten Erfahrungen der Azteken spanische Ärzte und Naturwissenschaftler näher mit der Heilpflanze beschäftigt und Untersuchungen hinsichtlich der Passionsblume Wirkung durchgeführt.

Dabei haben sie herausgefunden, dass die  Pflanze tatsächlich eine beruhigende Wirkung aufweist.

Passionsblume Wirkung Nervös

Im 19. Jahrhundert haben sich ebenfalls Naturheilkundler und Mediziner in Nordamerika die Wirkkraft der Pflanze genauer angeschaut. Die durchgeführten Untersuchungen sind ein guter Beleg dafür, dass die Wirkstoffe in der Passionsblume hilfreich bei Nervosität sein können.

Erst in der Mitte des 20. Jahrhunderts wurde in Europa die Wirkkraft der Passionsblume anhand von zahlreichen wissenschaftlichen Studien genauer betrachtet. Überwiegend wurde die Passiflora als Beruhigungs- und Schlafmittel eingesetzt.

Hast Du das gewusst?

Die Passiflora wurde erst im 17. Jahrhundert nach Europa importiert. Damit verbreitete sich auch das Wissen um die guten Eigenschaften und schlaffördernde Wirkung.

Wenn Du Dich näher mit dem Thema beschäftigst und Dir die Wirkungsweise anschaust, geht es aber nicht nur darum, dass Du zur Ruhe kommst. Vielmehr steht das Thema Schlaf im Mittelpunkt.

Ist Passionsblume schlaffördernd?

Ja, die Passionsblume fördert den Schlaf und hilft dabei, dass Du schneller einschlafen kannst.

Dazu wurden verschiedene Studien von Wissenschaftlern durchgeführt. Interessante Studien findest Du nachfolgend, welche die gute Wirkung der Heilpflanze auf den Schlaf belegen.

Eine interessante Studie stammt aus Australien und wurde an der School of Psychology an Psychiatry der Monash Universityin Victoria durchgeführt. Dabei wurde sich intensiv mit der Passionsblume beschäftigt. Diese Studie belegt den Effekt, den die Heilpflanze auf den Schlaf hat.

Um dieses Ergebnis zu erhalten, bekamen 21 gesunde Teilnehmer im Alter zwischen 18 und 35 Jahren jeden Tag Tee, der aus 2 g ganzen, getrockneten Passionsblumen zubereitet wurde. Die Teilnehmer haben ein Schlaftagebuch geführt und gleichzeitig wurden im Schlaflabor eine Polysomnographie und ein Ängstlichkeitstest durchgeführt.

Die Placebo-kontrollierte Doppelblindstudie hat herausgefunden, dass sich durch den Tee die subjektive Qualität des Schlafes  bedeutsam verbessert hat.

Passionsblume Wirkung Entspannt
Bei den Teilnehmer stellt sich das Gefühl ein, deutlich besser geschlafen zu haben. Anders ausgedrückt: Die Passionsflora kann also dazu beitragen, dass Du abends besser entspannen und die Anforderungen des Tages besser verarbeiten kannst.

Auch in Frankreich an der Laboratoire d'Ethnobotanique et de Pharmacologie, der Universität in Metz wurde sich mit der Heilpflanze in einer Studie näher beschäftigt.

Diese hat ergeben, dass ein hochdosierter, wässriger Extrakt aus der Passionsblume beruhigend wirkt und beim schnelleren Einschlafen behilflich ist.  Die Teilnehmer dieser Studie haben entweder einen Pflanzenextrakt oder ein Placebo aus Kochsalzlösung erhalten.

Neben der beruhigenden Wirkung der Passionsblume ist in der Studie ein weiterer wichtiger Aspekt in der Vordergrund getreten. Denn die Pflanze dient nicht nur dazu, zu entspannen, beruhigen und den Schlaf zu optimieren, sondern stellt auch eine angstlösende Wirkung bereit.

Scheinbar beruht diese Wirkung unter anderem darauf, weil der GABA-Rezeptor beteiligt ist. GABA, der Schutzstoff Deines Körpers für Deine Nerven wirkt nämlich dämpfend

.

Leidest Du an Nervosität, Angstzuständen und Schlaflosigkeit, kann eine direkte Verbindung zu einem GABA-Mangel hergestellt werden.

Die Passiflora enthält Chrysin, ein Flavonoid, das scheinbar beruhigend wirkt, indem es auf die GABA-Rezeptoren in Deinem Gehirn einwirkt.

In einer Studie an der University of Margina in Brasilien wurde dieses untersucht und dafür haben die Teilnehmer einen alkoholischen Extrakt aus der Passionsblume erhalten.

Zusammengefasst ist die Passionsblume gut für:

  • leichteres Einschlafen
  • weniger Schäfchen zählen
  • leichteres beruhigen, entspannen und herunterfahren

Um es auf den Punkt zu bringen: Wissenschaftler haben bei Ihren Studien und Untersuchungen herausgefunden, dass die Inhaltstoffe wie ätherische Öle, Flavonoide, p-Hydroxybenzoesäure und Protocatechusäure für die schlaffördernde Wirkung verantwortlich sind.

Die spezielle Wirkstoffkombination sorgt dafür, dass Du abends einfacher abschalten kannst, schneller einschläfst und gut schlafen kannst.

YouTube

Youtube Datenschutz

Video laden

Übrigens: Die Passionsblume wurde im Jahr 2011 zur Heilpflanze des Jahres gekürt. Gründe dafür waren die Kenntnisse hinsichtlich der Passionsblume Wirkung, die weit zurückreicht und die einzigartigen Eigenschaften, die diese Heilpflanze mitbringt.

Besser einschlafen mit dem YAK Schlafkräuter

11 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Vegan und Alkoholfrei Vegan & Alkoholfrei

Wie wirkt Passionsblume auf die Psyche?

Versuche geben den Hinweis darauf, dass sich durch die Anwendung von Passiflora eine Wechselwirkung mit Botenstoffen im Gehirn einstellt.

So zeigen Studien, dass die Passionsblume Wirkung bei ängstlicher oder nervöser Unruhe und bei Reizbarkeit hilfreiche sind und das Einschlafen erleichtern kann.

Der Passionsblume Wirkstoff kann Gefühlsschwankungen auf emotionaler Ebene lindern und in vielerlei Hinsicht Dein Leben positiv beeinflussen. Auf mentaler Ebene stellt sich durch die  Passionsblume Wirkung in Deinem Geist wieder Ruhe und Gelassenheit ein.

Dadurch lasten Sorgen, Probleme und Stress nicht mehr so stark auf Deinen Schultern, weil Du in Deiner Gedankenwelt wieder Türen öffnen und einen anderen Blickwinkel erhalten kannst.

Du bist nicht mehr in einem gedanklichen Hamsterrad gefangen und wagst es, durch Ruhe und Gelassenheit auch einmal über den Tellerrand hinauszuschauen.

So kann die Passionsblume Wirkung auch dabei helfen, dass Dein lang ersehnter Kinderwunsch in Erfüllung geht.

Passionsblume Wirkung Schwanger
Da Deine Psyche zur Ruhe kommt und Du Dich nicht mehr krampfhaft darauf konzentrierst endlich schwanger zu werden, kannst Du gelassener damit umgehen, dass Dein Wunsch noch nicht erfüllt wurde.

Ebenso hilft die Passionsblume Wirkung dabei, emotionale Gefühlsschwankungen in den Wechseljahren oder während einer Midlife-Crisis zu besänftigen.

Dadurch bekommst Du auf psychischer Ebene wieder einen klareren Blick für die wesentlichen Fragen, die dieser Lebensabschnitt ganz automatisch aufwirft.

Welche Leidenschaften schlummern in Dir, die Du ausleben und verwirklichen möchtest? Wofür schlägt Dein Herz? Die Passionsblume Wirkung hilft dabei, emotionale Wogen zu glätten, die auf Deine Psyche wirken und wieder auf Dein Herz zu hören.

Diese Meinung vertreten nicht nur Vertreter der alten Kräuterheilkunde, sondern auch die moderne Psychotherapie. Anwendung findet die Pflanze in hoch dosierter Form bei Menschen mit Angstzuständen und Panikattacken.

Außerdem wird der Passionsblume eine schmerzlindernde Wirkung nachgesagt.

Hilft Passionsblume bei einer Depression?

Die Passionsflora kann ein wichtiger Bestandteil bei der Behandlung von Angstzuständen und einer Depression sein.

Durch die angstlösende und beruhigende Passionsblume Wirkung lassen sich innere Anspannungen, gedrückte Stimmungen, einem dauerhaften Erschöpfungsgefühl und Schlafstörungen auf natürliche Weise entgegenwirken.

Viele Mediziner zücken allerdings schnell den Rezeptblock, um Dir Antidepressiva zu verschreiben, die nicht ohne Nebenwirkungen sind.

Passionsblume Wirkung Nebenwirkung

Mittlerweile gibt es bei einer Depression andere Wege und Mittel, die genutzt werden können, bevor mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird.

Neben einer vernünftigen Nahrungsergänzung kann auch die Passionsblume Wirkung auf die Psyche haben und bei leichten bis mittelschweren Despressionen hilfreich sein.

Bei vielen Betroffen hat sich durch diese Heilpflanze der Gesundheitszustand verbessert. Darum solltest Du mit Deinem Arzt sprechen und Dir nicht gleich Antidepressiva aufschreiben lassen.

Alternative Produkte und die Passionsblume Wirkung sollten die erste Wahl sein, um Ängsten und einer Depression entgegenzuwirken.

Wie lange dauert es bis Passionsblume wirkt?

Grundsätzlich kannst Du davon ausgehen, dass Du nach wenigen Stunden die Passionsblume Wirkung spürst, die sich beruhigend in Deinem Körper ausbreitet. Den vollen Effekt der Heilpflanze wirst Du allerdings erst nach 2 bis 4 Wochen erreichen.

Wenn Du langfristig Stress entgegenwirken möchtest und die Schlafqualität verbessern willst, kann die Passionsblume Wirkung eine gute Lösung sein.

Praktisch ist dabei, dass es im Prinzip keine Begrenzung bei einer längerfristigen Anwendung gibt. Achte aber darauf, dass Du Produkte mit Passionsblume richtig dosierst.

Wenn Du das Gefühl hast, dass sich eine zu starke oder zu geringe Passionsblume Wirkung einstellt, solltest Du mit Deinem Arzt oder dem Apotheker Deines Vertrauens über die Dosierung sprechen oder ein anderes Produkt empfehlen lassen.

Hat Passionsblume Nebenwirkungen?

Wie alle anderen Heilpflanzen kann nicht nur eine gute Passionsblume Wirkung, sondern Nebenwirkungen hervorgerufen werden, wenn das natürliche Mittel gegen Schlafprobleme, Angstzustände und innere Unruhe zu hoch dosiert eingenommen wird.

Bei einer richtigen Dosierung treten Nebenwirkungen nur selten auf.

Passionsblume Wirkung Arzt

Darum ist wichtig, dass Du Dich an die Dosierungsempfehlung der Hersteller hältst, um eine optimale Passionsblume Wirkung zu erreichen. Bevor Du losziehst, um Passionsblume in Form von Tee, Kapseln oder Tropfen zu kaufen, solltest Du mit Deinem Arzt sprechen.

Er kann Dir aufgrund Deiner Krankheitsvorgeschichte detaillierte Informationen zur Passionsblume Wirkung und Auskunft über die beste Dosierung geben, um bei Dir das Auftreten von Nebenwirkungen zu verhindern.

Welche Nebenwirkungen hat die Passionsblume?

Bei einer nicht sachgemäßen Einnahme kann die Passionsblume verschiedene Nebenwirkungen verursachen. So kann es zu Verwirrtheit, Herzrhythmusstörungen, Herzrasen, Schwindel und unregelmäßigen Muskelkontraktionen kommen.

Es kann genauso passieren, dass Deine Fahrtüchtigkeit eingeschränkt wird. Dazu führen die Nebenwirkungen Benommenheit und übermäßige Müdigkeit.

Hervorgerufen werden diese insbesondere, wenn Du Produkte einnimmst, die weitere schlaffördernde Inhaltsstoffe wie Baldrian oder Ashwagandha enthalten.

Verantwortlich ist dafür die zusätzliche Wirkung.

Schau einmal! Nachfolgend findest Du die Nebenwirkungen noch einmal übersichtlich zusammengefasst:

  • allergische Reaktion: Diese treten nur sehr selten Reagierst Du allergisch auf die Passionsblume, kann es beispielsweise zu Hautauschlägen kommen.
  • Schläfrigkeit und Benommenheit: Da die Heilpflanze beruhigend und entspannend wirkt, kann es in manchen Fällen auch zu einer weniger gewünschten Verstärkung der Wirkung kommen.
  • Niedriger Blutdruck: Die Inhaltsstoffe können auf eine blutdrucksenkende Wirkung haben.
  • Übelkeit und Erbrechen: Eine Überdosierung kann sich durch Übelkeit und Erbrechen bemerkbar machen. Hast Du starke Beschwerden, solltest Du Deinen Arzt kontaktieren.

Wie giftig ist Passionsblume?

Die Passionsblume, die am weitesten verbreitet ist, ist die blaue Passioflora caerula und die fleischfarbene Passioflora incarnata. Untersuchungen haben ergeben, dass die blaue Passionsblume keine toxischen Substanzen enthält und nicht giftig ist.

Andere Arten der Passionsblume wie die fleischfarbene Passioflora incarnata können allerdings giftig sein und Deine Gesundheit beeinträchtigen.

Das bedeutet, dass Du nur ausgewählte Pflanzen verwenden solltest, um eine gute Passionsblume Wirkung zu erhalten und Deinen Schlaf zu verbessern.

Am besten verwendest Du die Heilpflanze aus der Apotheke, um selbst einen Extrakt herzustellen oder Du wählst fertige Produkte mit der Heilpflanze, um die beste Passionsblume Wirkung zu erhalten. Darin gibt es keine toxischen Substanzen.

Was ist besser Baldrian oder Passionsblume?

Ob Baldrian oder die Passionsblume Wirkung besser für Dich ist, hängt immer mit Deinen individuellen Bedürfnissen zusammen.

Darum solltest Du am besten sowohl Baldrian als auch die Passionsblüte ausprobieren und schauen, was die beste Wirkung bei Dir erzielt.

Baldrian Passionsblume
Im Vergleich zur Passionsblume Wirkung gibt es zur Baldrian Wirkung zahlreiche wissenschaftliche Belege. Beide sind aber eine gute Wahl, wenn Du unter innerer Unruhe, Einschlafproblemen und einer Schlafstörung leidest.

Idealerweise wählst Du ein Produkt mit verschiedenen schlaffördernden Inhaltsstoffen, um eine breite Wirkung durch die ausgewählte Zusammensetzung zu erzielen.

Denn viele Faktoren sorgen letztendlich dafür, ob Du schnell einschläfst und gut durchschläfst.

Wie verwende ich Passionsblume richtig?

Möchtest Du Deine Einschlafprobleme und Deine Schlafstörung mit Tee in den Griff bekommen und von der guten Passionsblume Wirkung profitieren, solltest Du diesen mit 1 Teelöffel getrocknetem Passionsblumenkraut aufgießen.

Passionsblume Wirkung Tee
Verwende heißes Wasser zum aufbrühen und lasse den Tee für 10 Minuten ziehen

Du kannst auch einen Extrakt in flüssiger oder getrockneter Form verwenden, den Du in Form von Tabletten oder Kapseln bekommst, um die gute Passionsblume Wirkung zu erhalten.

Diese kannst Du rezeptfrei im Drogeriemarkt, in der Apotheke oder online kaufen.

Wenn Dein Kind unter Schlafproblemen leidet oder Beschwerden wie Angstzustände hat, kannst einen Tee aus Passionsblumenkraut verwenden.

Ein solcher Tee ist rein natürlich, es stellt sich eine gute Passionsblume Wirkung ein und zugleich ist die Einnahme und Anwendung sehr mild. Willst Du lieber Passionsblume in Form von Tabletten kaufen, sind diese meist höher konzentriert und es kann sich eine bessere Passionsblume Wirkung einstellen.

Tabletten sind einfach und praktisch in der Verwendung und Du bekommst eine höhere Konzentration der wirksamen Flavonoide, ätherischen Öle und Säuren.

Da Tabletten meist aus einer Kombination aus weiteren hochwertigen, pflanzlichen Inhaltstoffen bestehen, wird die positive Kraft auf den Schlaf zusätzlich optimiert und nicht nur durch die Passionsblume Wirkung.

Hast Du schon von dem YAK Schlafbooster+  gehört?

Dabei handelt es sich um ein Produkt mit hochwertigen Aktivwirkstoffen, die in einem optimalen Mix in Kapseln zusammengefügt sind.

Darin enthalten sind Ashwagandha, die hochwertige Aminosäuren L-Theanin und L-Tryptophan, GABA, Melatonin und natürlich Passionsblüte.

Die Kombination der Passionsblume Wirkung mit anderen Aktivwirkstoffe beruht auf modernen Erkenntnissen der Schlafforschung, lindert Aufregung und fördert Entspannung, was für ein schnelles Einschlafen und guten, erholsamen Schlaf wichtig ist.

Es gibt auch höchstwahrscheinlich keine Melatonin Nebenwirkung, weil die Menge im Schlafbooster+ mit den anderen Wirkstoffen optimal abgestimmt ist.

Damit bekommst Du nicht nur die besondere Passionsblume Wirkung, sondern zusätzlich eine einzigartige Wirkstoffkombination mit ausgewählter Zutaten!

Empfehlung: YAK Schlafbooster+

21 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Vegan und Alkoholfrei Vegan & Alkoholfrei

Quellen:

  1. Blaschek W. et al. (Hrsg.): Hagers Handbuch der Drogen und Arzneistoffe, Springer-Verlag Heidelberg, 2004
  2. Kommission E, Monographie BGA/BfArM, Heilpflanzenwelt.de, Stand Juni 2009-06-08
  3. Mabberley, DJ: Mabberleys Pflanzenbuch. 3.Aufl., Cambridge University Press, 2008
  4. Marbach, E,: Kräuterseite, Passionsblume, Stand Juni 2009
  5. Minas, S. und Wink, M.: Wirkung und Wirkmechanismen von Phyto-Psychopharmaka. in “Phytotherapie bei Störungen und Erkrankungen des Nervensystems”; (S. Chrubasik & M. Wink, Hrgb.), Rheinheimer-Verlag, pp51-64, 1998
  6. WHO: WHO Monographien zu ausgewählten Heilpflanzen, Band 3, WHO Press, Weltgesundheitsorganisation, Genf, 2007
  7. Akhondzadeh, S., et al., Passionsblume bei der Behandlung von generalisierter Angst: eine doppelblinde, randomisierte, kontrollierte Pilotstudie mit Oxazepam. J Clin Pharm Ther, 2001. 26(5): p. 363-7.
  8. Akhondzadeh, S., et al., Passionsblume bei der Behandlung von Opiatentzug: eine doppelblinde, randomisierte, kontrollierte Studie. J Clin Pharm Ther, 2001. 26(5): p. 369-73.
  9. HMPC: Bewertungsbericht zu Passiflora incarnata L., herba. 25. März 2014, EMA/HMPC/669738/2013
  10. Dantas, LP, et al., Wirkungen von Passiflora incarnata und Midazolam zur Kontrolle von Angstzuständen bei Patienten, die sich einer Zahnextraktion unterziehen. Med Oral Patol Oral Cir Bucal, 2017. 22(1): p. e95-e101.

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von YAK kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

 
Hast Du gefunden, wonach Du gesucht hast?
YAK Daumen Hoch
YAK Daumen Runter