Boxspringbett auf Raten kaufen - Wann ist ein Ratenkauf sinnvoll?

Ein Boxspringbett auf Raten kaufen kann eine gute Alternative zum Kauf auf Rechnung sein, wenn Du nicht die volle Summe auf einmal begleichen kannst oder willst.

Bei einem Ratenkauf wird der Kaufpreis in mehrere kleine Teilbeträge aufgeteilt und monatlich abbezahlt.

So kannst Du Dir auch ein neues Boxspringbett bestellen, wenn Du gerade noch nicht das nötige Kleingeld zur Hand hast.

Doch wann ergibt es Sinn ein Boxspringbett auf Raten zu Kaufen und wann eher weniger?

YAK Boxspringbett auf Raten bestellen

173 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Fördert Muskelregeneration Fördert Muskelregeneration

Vorteile beim Bestellen vom Boxspringbett auf Raten

Die Vorteile eines Ratenkaufs liegen auf der Hand: Durch einen Kauf auf Raten hast Du als Kunde eine viel größere Flexibilität, als wenn Du den Gesamtpreis in einem Mal bezahlen müsstest.

Dabei kannst Du das Boxspringbett bestellen und sofort nutzen, obwohl Du bisher erst einen geringen Teil des Preises gezahlt hast. Das bedeutet, dass der finanzielle Einschnitt etwas weniger schmerzhaft ist, in etwa so wie bei einem Handyvertrag.

Müsste man auf einmal über 1.000 € oder mehr für seinen Vertrag hinblättern, wären die meisten Menschen vorsichtig und eher abgeneigt.

Teilt man sich das Ganze dann jedoch auf kleinere Raten von sagen wir mal 20 bis 30€ im Monat auf, ist der Preis schon besser zu verkraften.

Boxspringbett Auf Raten Bestellen
Der Vorteil beim Boxspringbett auf Raten ist, dass Du nicht direkt beim Bestellen den gesamten Preis zur Verfügung haben musst. Du kannst diesen einfach über mehrere Monate aufteilen.

Vor allem bei größeren Anschaffungen – wie einem 180x200 cm Boxspringbett – ergibt der Ratenkauf also durchaus Sinn.

Anstatt monatlich Geld zur Seite zu legen und auf diese Weise zu sparen, kann man sich das gewünschte Bett sofort kaufen und spart quasi zeitgleich mit dem Abbezahlen.

Zwischenzeitliche finanzielle Engpässe sind also kein Ausschlusskriterium mehr.

Gerade bei einer sinnvollen Investition wie einem qualitativ hochwertigen Boxspringbett ist ein Ratenkauf empfehlenswert, da man auch Jahre nach der vollständigen Bezahlung noch etwas von dem Bett hat.

Alle Vorteile auf 1 Blick:

  1. Du hast eine hohe Flexibilität
  2. Es kommt zu keinem finanziellen Engpass (sondern monatlichen Raten)
  3. Damit bleibst Du liquide
  4. Du kannst das Boxspringbett sofort nutzen

Die Nachteile vom Ratenkauf

Wo es Vorteile gibt, gibt es auch Nachteile.

Davon ist auch der Ratenkauf nicht ausgenommen. Um genau zu sein, gibt es sogar so einige Nachteile, wenn man sich ein Boxspringbett auf Raten bestellen will.

Dazu gehört in erster Linie, dass man sich selbst überschätzt.

Ratenkauf Probleme

Die kleinen Beträge jeden Monat kommen einem nicht so groß vor und schnell neigt man dazu, sich mehr zu gönnen, als man sich eigentlich leisten kann.

Der stetig wachsende Betrag der Fixkosten kann dann zur Belastung werden, da anschließend auch monatlich zurückgesteckt werden muss was zum Beispiel die Freizeitgestaltung betrifft. Es bleibt also insgesamt weniger Geld zum Verplanen ein.

Außerdem gehst Du mit einem Ratenkauf eine länger andauernde Verpflichtung ein.

Und auch wenn es anfangs so scheint: Ein Ratenkauf ist fast nie günstiger als die sofortige Bezahlung des Kaufbetrags.

Das liegt an den Zinsen, die dann meistens zusätzlich berechnet werden.

Zwar bieten manche Händler eine sogenannte Null-Prozent-Finanzierung an, doch wirklich sparen tut man auch dort eher selten, da oftmals verstecke Kosten oder Bearbeitungsgebühren anfallen.

Daher solltest Du auch die Nachteile immer gut im Auge haben wenn Du überlegst, einen Ratenkauf zu tätigen.

Manchmal ist es besser, einfach den Kaufpreis sofort zu zahlen, wenn es möglich ist.

Das tut vielleicht einmal kurz weh, wie bei einem Pflaster, aber man wird sich die Monate darauf dafür danken.

Alle Nachteile auf 1 Blick:

  1. Fixkosten können über den Kopf wachsen
  2. Länger andauernde Verpflichtung
  3. Normalerweise fallen Zinsen an
  4. 0% Finanzierung hat oftmals verstecke Kosten oder Bearbeitungsgebühren

Personalisiertes Boxspringbett auf Raten kaufen

Was ist ein Boxspringbett?

Im besten Fall individuell auf Dich zugeschnitten!

Du kannst Dein Boxspringbett problemlos konfigurieren und anschließend auf Raten kaufen.

Das geht mit dem Konfigurator, der Dir erlaubt, die verschiedenen Komponenten eines Boxspringbettes individuell miteinander zu kombinieren.

So kannst Du ein eigenes Bett kreieren, was perfekt auf Deine Bedürfnisse und Deinen persönlichen Geschmack zugeschnitten ist.

YAK Boxspringbett nach Deiner Vorstellung

173 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Fördert Muskelregeneration Fördert Muskelregeneration

Ob blau, dunkelgrau oder beige, ob ein Boxspringbett mit Kopfteil oder ein Boxspringbett ohne Kopfteil – das alles ist mit dem Konfigurator gar kein Problem.

Da ein individuelles und hochwertiges Boxspringbett jedoch auch seinen Preis hat, kommt auch hier die Ratenzahlung wieder gelegen.

Anstatt also zu einem billigen Bett zu greifen kannst Du besser ein hochwertiges Boxspringbett auf Raten bezahlen und erfreust Dich so um einiges länger daran.

Denn denk dran: Wer billig kauft, kauft zweimal.

Du kannst also besser einmal investieren, anstatt dir alle paar Jahre ein neues Bett kaufen zu müssen, weil das alte Bett kaputtgegangen ist.

In so einem Fall würdest Du durch die Ratenzahlung also schon sparen.