ISG Blockade Schlafposition: Ursache, Tipps und Übungen für einen schmerzfreien Schlaf

Die ISG Blockade Schlafposition soll das Iliosakralgelenk, das sich im unteren Rücken befindet und das Kreuzbein mit der Wirbelsäule verbindet, entlasten und Schmerzen entgegenwirken. Das sorgt natürlich für guten Schlaf.

Gibt es die optimale ISG Blockade Schlafposition?

Isg Blockade Schlafposition Titel

Was ist eine ISG Blockade?

Hast Du Schmerzen im unteren Rücken, können diese durch eine Blockade des Iliosakralgelenks, kurz ISG ausgelöst werden. Die Schmerzen können durch eine Überlastung hervorgerufen werden und genauso durch ein verkanten der Gelenkfläche entstehen. Mediziner bezeichnen dieses Phänomen als ISG Blockade.

Du fragst Dich sicher, wo das Iliosakralgelenk eigentlich ist. Ganz einfach!

Das Gelenk bildet die Verbindung zwischen Kreuzbein und Darmbein, also zwischen Wirbelsäule und Becken und daher wird es auch Kreuzbein-Darmbein-Gelenk genannt.

Die ISG Blockade wird als Unterdruckphänomen im Gelenk bezeichnet.

Kommt es zu einer ISG Blockade, hast Du vor allem im Bereich des Kreuzbeins Schmerzen. Diese können in die Leiste, ins Gesäß oder sogar bis in den Oberschenkel ausstrahlen. Da Du auf jeder Seite ein Iliosakralgelenk hast, treten die Schmerzen oftmals nur einseitig auf.

Es kann aber auch sein, dass Du auf beiden Seiten Schmerzen verspürst, die allerdings eine unterschiedlich starke Ausprägung haben.

Mithilfe klinischer Untersuchungen und durch orthopädische Tests erfolgt oftmals die Diagnose. Durch eine bildgebende Untersuchung lässt sich eine Kreuzbein-Darmbein-Gelenk Blockade nicht feststellen.

YAK Matratze unterstützt Dich in jeder Schlafposition

75 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Fördert Muskelregeneration Fördert Muskelregeneration

Welche typischen Ursachen lösen eine ISG Blockade aus?

Eine ungünstige Bewegung, wie zum Beispiel plötzliches Stoppen, ein Tritt ins Leere, eine falsche Drehbewegung oder schweres heben können eine ISG Blockade auslösen. Auch verschiedene Situationen oder Erkrankungen können eine Überlastung hervorrufen und das Risiko für eine ISG Blockade erhöhen.

Fehlhaltungen, die durch unterschiedlich lange Beine hervorgerufen werden.

Auch Hinken aufgrund von anderen Schmerzen, eine schiefe Sitzhaltung, eine einseitige Belastung beim Sport oder einseitiges Tragen von größeren Gewichten können einen ISG Blockade auslösen.

Wenn sich der Bänderapparat gelockert hat, der für die Stabilität des Kreuzbein-Darmbein-Gelenks verantwortlich ist, können Schmerzen im unteren Rücken verursachen. Das kann beispielsweise während einer Schwangerschaft passieren.

Isg Blockade Schlafposition Schwangerschaft

Auch chronische Erkrankungen, die Deinen Bewegungsapparat betreffen, wie Morbus Bechterew oder Arthrose und ebenso Verletzungen durch einen Sturz oder Unfall können verantwortlich für eine ISG Blockade sein.

Wie Schlafen bei ISG Schmerzen?

Hast Du Schmerzen im unteren Rücken, solltest Du laut Fachleuten die Rückenlage als ISG Blockade Schlafposition bevorzugen. Die Beine solltest Du gerade ausstrecken und eine möglichst gerade und flache Liegeposition wählen.

Abgewinkelte Beine und zu voluminöse Kissen solltest Du vermeiden, weil dadurch zusätzliche Schmerzen verursacht werden können.

Die Rückenlage als ISG Blockade Schlafposition gilt generell als rückenschonendste Liegeposition, weil dabei die Wirbelsäule stabil und in ihrer natürlichen Form auf der Matratze liegt.

YouTube

Youtube Datenschutz

Video laden

Wenn Du bevorzugt auf der Seite schläfst, und diese auch als ISG Blockade Schlafposition nutzen möchtest, solltest Du Dir ein spezielles Seitenschläferkissen in Dein Bett holen, um die Wirbelsäule in ihre natürliche Form zu bringen und zu stützen.

Kann die falsche Schlafposition eine ISG Blockade auslösen?

In den wenigsten Fällen wird eine ISG Blockade durch die Schlafposition ausgelöst. Vielmehr entsteht eine Kreuzbein-Darmbein-Gelenk-Blockade durch dauerhafte Verspannungen, Fehlhaltungen oder bestimmten Erkrankungen.

Wer unter Problemen mit dem Kreuzbein-Darmbein-Gelenk leidet, hat oftmals Schwierigkeiten, eine gute ISG Blockade Schlafposition zu finden. Betroffene stellen sich zudem die Frage, welche Schlafposition „erlaubt“ ist.

Im Prinzip gilt: Jede Schlafposition ist erlaubt, die Dir keine Schmerzen beim Liegen bereitet.

Wie Du ja weißt, gilt die Rückenlage als ISG Blockade Schlafposition, weil diese rückenschonend ist und sogar dabei helfen könnte, die schmerzhafte Blockade zu lösen, die Dich morgens nicht aus dem Bett kommen lassen.

In Rückenlage rückenschonend Schlafen

Gehörst Du sowieso schon zu den Rückenschläfern, nimmst Du mit dieser ISG Blockade Schlafposition die rückenfreundlichste Liegenposition ein. Denn Deine Wirbelsäule befindet sich in einer neutralen Position.

Isg Blockade Schlafposition Rücken

In Rückenlage ist wichtig, dass Du nur kleine Kopfkissen verwendest, um Deine Wirbelsäule in einer neutralen Position zu belassen. Möchtest Du die untere Wirbelsäule zusätzlich entlasten, kannst Du ein weiteres Kissen unter die Knie legen.

Vermeiden solltest Du aber ein zu hohes Kissen und die Stufenlagerung, auch wenn dieses scheinbar eine angenehme ISG Blockade Schlafposition sein mag.

Beste Kissenhöhe Rückenschläfer

Das verschafft vielleicht kurzfristig Linderung, doch besser fährst Du mit flachen Kissen und der richtig ausgeführten ISG Blockade Schlafposition.

In Seitenlage rückenschonend schlafen

Auch in Seitenlage kannst Du Deinen Rücken schonen und diese auch als ISG Blockade Schlafposition nutzen. Allerdings ist dabei extrem wichtig, dass Deine Wirbelsäule beim Schlafen gerade ausgerichtet ist.

Grundsätzlich solltest Du die Wirbelsäule im Ganzen entlasten.

Isg Blockade Schlafposition Seite

Das gelingt Dir in Seitenlage, wenn Du ein Kopfkissen verwendest, dass die Kissenhöhe individuell an Dich anpassen lässt (Anleitung zum Kissenhöhe ermitteln). Nur so kann Halswirbelsäule optimal gestützt werden. Denn dieses Kissen füllt das Dreieck zwischen Schulter, Nacken und Kopf komplett aus.

Beste Kissenhöhe Seitenschläfer

Ideal ist, wenn Du als Seitenschläfer ein weiteres Kissen zwischen die Knie klemmst oder ein sogenanntes Kniekissen verwendest. Damit vermeidest Du einen Beckenschiefstand.

So kannst Du die Seitenlage auch als ISG Blockade Schlafposition verwenden, wenn in der Liegeposition keine Schmerzen auftreten oder Linderung verspürt wird.

In Bauchlage rückenschonenden schlafen

Die Bauchlage ist eine eher ungünstige ISG Blockade Schlafposition, weil sich schnell ein Hohlkreuz bildet und Dein Nacken überdehnt wird. Das passiert, weil Du den Kopf zur Seite drehst, damit Du beim Schlafen gut atmen kannst.

Isg Blockade Schlafposition Bauch

Kannst Du Dich nicht damit anfreunden, die Liegeposition zu ändern und die Rückenlage oder Seitenlage als ISG Blockade Schlafposition zu verwenden, solltest Du Dich bei Schmerzen im unteren Rücken, die durch das Kreuzbein-Darmbein-Gelenk entstehen, bezüglich einer passenden Matratze und dem richtigen Kopfkissen beraten lassen.

Was bewirkt gesunder Schlaf bei ISG-Blockade?

Gesunder Schlaf ist immer wichtig und er bewirkt, dass Du morgens ausgeruht aufwachst. Leidest Du an einer Kreuzbein-Darmbein-Gelenk-Blockade, ist durch die Schmerzen die optimale Schlafdauer meist nicht gegeben, da Du bei jeder Bewegung aufwachst.

Darum gilt bei der ISG Blockade Schlafposition,

  • dass diese Schmerzen verhindert, lindert oder zumindest nicht fördert.
  • dass Deine Bewegungsfähigkeit gefördert wird und es nicht noch zusätzlich zu Beeinträchtigungen

Grundsätzlich hat die Natur den Schlaf dafür geschaffen, dass sich Dein Körper und Geist erholen. Gesunder, regenerativer Schlaf ist essentiell für die Gesunderhaltung, Regeneration und um Heilungsprozesse zu unterstützen. Das gilt auch bei einer Kreuzbein-Darmbein-Gelenk-Blockade.

Eine optimale Regeneration kannst Du bei Kreuzbein-Darmbein-Gelenk-Blockade erreichen, wenn durch die ISG Blockade Schlafposition im Zusammenspiel mit Matratze maximal entlastet und ideal gelagert ist.

Dann bekommst Du auch den zur Regeneration nötigen Tiefschlaf. Während der Tiefschlafphase finden nämlich überwiegend die Heilungsprozesse im Organismus statt.

Was ist die beste Schlafposition bei ISG Blockade?

In der Regel wird Dir als beste ISG Blockade Schlafposition die Rückenlage empfohlen. Der Körper sucht sich allerdings rein intuitiv immer die angenehmste und erholsamste Liegeposition aus, was nicht zwingend die Rückenlage sein muss. Das gilt auch bei der Lagerungsschwindel Schlafposition.

Außerdem wirst Du nicht die ganze Nacht in der gleichen Position schlafen.

Vielleicht nutzt Du die Seiten- oder Bauchlage zum Einschlafen. Doch nach einer gewissen Zeit verspürt Dein Körper eine starke Druckbelastung, der er mit Bewegung entgegenwirkt.

Dann wird ganz intuitiv die Liegeposition verändert und der Körper sicher auch in eine gute ISG Blockade Liegeposition gebracht. Wäre das nicht der Fall, treten unter Umständen schmerzhafte Druckstellen, schmerzende Gelenke, Durchblutungsstörungen und Bewegungseinschränkungen auf.

Darum ist es ganz natürlich, wenn Du zum Einschlafen die ISG Blockade Schlafposition nutzt und mehrfach über die Nacht hinweg die Schlafposition änderst. Im Durchschnitt kann das bis zu 60 Mal pro Nacht sein.

YAK Matratze mit 7-Zonen

75 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Fördert Muskelregeneration Fördert Muskelregeneration

Ist die Rückenlage die beste ISG Blockade Schlafposition?

Du magst im Internet gelesen und von Fachleuten vielleicht gehört haben, dass die Rückenlage die gesündeste und beste ISG Blockade Schlafposition ist, weshalb Du bei Kreuzbein-Darmbein-Gelenk-Blockade auf dem Rücken schlafen solltest.

In der Theorie mag das ja stimmen.

Doch in der Praxis ist das kaum umsetzbar, da jeder Mensch mehrfach die Liegeposition wechselt, wie Du bereits gelesen hast.

Obendrein ist die Kreuzbein-Darmbein-Gelenk-Blockade bei jedem Menschen eine höchst individuelle Angelegenheit, hinsichtlich Ursache, Verlauf und Behandlung.

Daher gibt es leider kein Patentrezept in Bezug auf die beste ISG Blockade Schlafposition, die für jeden gleichermaßen gelten könnte. Das Gegenteil ist eher der Fall. Bei einer Kreuzbein-Darmbein-Gelenk-Blockade einfach universell eine ISG Blockade Schlafposition zu empfehlen, nach dem Motto „one fits all“ ist weder hilfreich, noch sinnvoll.

Gesunde Schlafposition ISG
Bei einer ISG Blockade gibt es nicht DIE EINE Schlafposition, sondern für jeden ist die schmerzfreie Lage selbst herauszufinden

Vielmehr kann eine solche, als scheinbares Patentrezept empfohlene beste ISG Blockade Schlafposition Verwirrung auslösen und sogar fahrlässig sein. Hilfreich und zielführend ist vielmehr, wenn Du verstehst, dass Du in „JEDER“ Schlafposition grundsätzlich gesundheitsfördernd schlafen solltest!

Warum soll man nicht auf der linken Seite schlafen?

Wer sagt, dass man nicht auf der linken Seiten schlafen sollte? Wenn Du zu den Seitenschläfern gehörst, ist die linke Seite die bessere Liegeposition, auch wenn Du die Seitenlage als ISG Blockade Schlafposition verwendest.

Schaust Du Dir die Anatomie des menschlichen Körpers einmal genauer an, wirst Du feststellen, dass die Aorta, die Hauptschlagader nach links abgeht.

Schläfst Du auf der linken Seite, unterstützt Du damit den Blutfluss, während sich dieser bei Rechtsschläfern verlangsamt.

Das liegt daran, weil das Blut bergauf gepumpt werden muss.

Außerdem ist das Schlafen auf der linken Seite besser, wegen der unvorteilhaften Verteilung und Position der Organe. Als Linksschläfer verhinderst Du, dass Magensäure zurück in die Speiseröhre läuft und Sodbrennen verursacht. Denn Dein Magen befindet sich linksseitig unter der Speiseröhre.

Außerdem kannst Du Schnarchen vermindern, wenn Du auf der linken Seite schläfst. Selbst Studien zeigen, dass auf der linken Seite schlafen die bessere Liegeposition ist, selbst wenn Du die Seitenlage als ISG Blockade Schlafposition nutzt.

Welche Bewegungen vermeiden bei ISG Blockade?

Vermeiden solltest Du Bewegungen, die Deine ISG Blockade ausgelöst haben könnten. Dazu gehört etwa eine ergonomisch ungünstige Sitzposition. Auch Bewegungen solltest Du vermeiden, wodurch die Schmerzen verstärkt werden, wie Treppensteigen.

Generell solltest Du auch nicht zu viel Sitzen.

Versuche nach Möglichkeit vorübergehend alle Bewegungen nicht durchzuführen oder stark einzuschränken, die Dir Schmerzen bereiten oder diese verstärken.

Bewegung Rücken Entlasten
Bewegung ist sehr wichtig für unseren Körper, damit sich alle Gelenke wieder "einrenken" können und wir Schmerzen vorbeugen

Natürlich sind das alltägliche Bewegungen, die Du unbewusst und ganz automatisch durchführst. Wenn Du diese aber bewusst vermeidest oder so gut wie möglich einschränkst, kannst Du Schmerzen entgegenwirken und den Heilungsprozess fördern, in Kombination mit einer ISG Blockade Schlafposition, die das Kreuzbein-Darmbein-Gelenk und Deine Wirbelsäule entlastet.

Welche Bewegungen darf ich bei ISG Blockade durchführen?

Bewegungen, die Du durchführen solltest, sind Kräftigungsübungen, die Deine Muskeln stärken, die das Kreuzbein-Darmbein-Gelenk umgeben. Diese können auch dabei helfen, die ISG Blockade zu lindern.

Schmerzen entgegenwirken und lindern kannst Du nicht nur mit der ISG Blockade Schlafposition, sondern auch mit Eigenmobilisation.

Diese kannst Du ganz bequem zu Hause auf Deiner Isomatte durchführen. Achte aber darauf, dass Du die Übungen langsam und sanft durchführst, damit sich eine Linderung und Besserung einstellt.

Übung 1 – Dehnung

Dafür legst Du Dich mit ausgestreckten Beinen auf den Rücken und Deine ausgestreckten Arme positionierst Du seitlich neben Deinem Körper. Deine Handinnenflächen zeigen dabei nach oben.

Stelle nun den Fuß des linken Beins in Höhe des rechten Kniegelenks ab. Drehe Dich nun von der Hüfte abwärts nach rechts und versuche dabei Deine Schulter auf dem Boden liegen zu lassen.

Greife mit der rechten Hand das linke Knie und ziehe es sanft Richtung Fußboden. Deinen Kopf drehst Du zur linken Seite. Diese Position hältst Du für rund 20 Sekunden und danach streckst Du die langsam wieder aus.

Auf die gleiche Weise führst Du die Übung mit dem linken Bein durch.

Bei einer ISG Blockade kann auch hilfreich sein, wenn Du in Rückenlage die Beine angewinkelt aufstellst und sie langsam von einer Seite zur anderen bewegst. Dabei bleiben die Füße fest auf dem Boden.

Auf YouTube findest Du weitere Übungen:

YouTube

Youtube Datenschutz

Video laden

Übung 2 – Lockerung

Stelle Dich mit einem Bein auf eine stabile Erhöhung. Dafür kannst Du eine Treppenstufe oder einen stabilen, standsicheren Badhocker beziehungsweise Tritt verwenden. Das Knie winkelst Du leicht an, während Du das andere Bein hängen lässt und in der Luft langsam hin- und her bewegst.

Hast Du die Bewegung mehrmals hintereinander durchgeführt, wechselst Du die Seiten und führst die Übung mit dem anderen Bein durch.

Was für eine Matratze empfiehlt sich bei ISG Blockade?

Bist Du auf der Suche nach einer Matratze, die Dich bei der ISG Blockade Schlafposition optimal unterstützt, ist essentiell, dass diese im wahrsten Sinne des Wortes den Druck von Deinem Kreuzbein-Darmbein-Gelenk nimmt und für entspannten, schmerzfreien und erholsamen Schlaf sorgt.

Ideal ist, wenn die Matratze nicht zu weich ist. In eine weiche Matratze sinkst Du mit Deinem Körper zu tief ein. Das führt dazu, dass Deine Wirbelsäule nicht in ihrer natürlichen Form liegt und nicht ausreichend stabilisiert wird.

Seitenschläfer Gesunde Position

Um optimal in der ISG Blockade Schlafposition zu schlafen, darf die Matratze auch nicht zu hart sein, weil Deine Wirbelsäule darauf auch nicht in ihrer natürlichen S-Form gebracht und das Kreuzbein-Darmbein-Gelenk entlastet wird.

Welcher Härtegrad für Dich ideal ist, kannst Du am besten herausfinden, wenn Du Dich auf die Matratze legst und sie ausprobierst.

Die Angaben, die Hersteller zum Härtegrad machen, unterliegen keiner Norm und können daher stark abweichen.

Obendrein ist wichtig, dass die Matratze auf Deine Körpergröße und Dein Körpergewicht abgestimmt ist. Sie sollte beispielsweise eine ausreichende Länge haben, damit Du Dich bequem ausstrecken kannst.

Als Beispiel kannst Du unseren Härtegrad-Rechner verwenden:

Der YAK Kalkulator

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

In welcher Position schläfst Du meistens?
(gilt für m/w)

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Wie groß bist Du?

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Wie viel wiegst Du?

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Achtung: Wir empfehlen Dir aufgrund Deiner Körpergröße eine Überlänge für Dein Bett. Setze Dich gerne mit uns für eine passende Konfiguration via Telefon oder E-Mail in Verbindung.

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Was sollte eine gute Matratze bei ISG Blockade mitbringen?

Grundsätzlich sollte die Matratze so aufgebaut sein, dass Deine Wirbelsäule in ihre natürliche S-Form gebracht wird, damit Du auch problemlos die ISG Blockade Schlafposition einnehmen und das Kreuzbein-Darmbein-Gelenk entlastet wird.

Das hört sich einfach an, ist es aber eigentlich nicht, weil Matratzen aus unterschiedlichen Materialien hergestellt werden. Gehörst Du zu den ruhigen Schläfern, die sich kaum im Schlaf bewegen, kann eine Memory Foam Matratze empfehlenswert für Dich sein.

Wechselst Du häufiger im Schlaf die Liegeposition, kann beispielsweise eine 7-Zonen-Kaltschaummatratzen oder Federkernmatratze Dein Favorit sein. Wichtig ist, dass Du Dich trotz ISG Blockade beim Schlafen mit Deiner Matratze wohlfühlst und die Wirbelsäule entlastet wird.

Empfehlung: YAK Matratze mit 7-Zonen

75 Kundenbewertungen

Schneller Einschlafen Schneller Einschlafen

Besser Durchschlafen Besser Durchschlafen

Fördert Muskelregeneration Fördert Muskelregeneration